Skip to content

[Personal] Das Raumschiff-Badezimmer

Mi 07.09.2011

Sternzeit 42527,4 die USS Enterprise befindet sich auf dem Weg nach Riegel VII, wo sie sich mit einem drayanischen Kreuzer treffen soll. Commander Riker hat derzeit das Kommando, da sich Captain Picard noch im Badezimmer aufhält.

Faszinierend ist, dass das ganze Bad an sich eine Kapsel bildet. Es gibt keinen sichtbaren Übergang von Boden zu Wand. Alles ist aus einem Stück und die Hülle des Bades hat abgerundete Kanten.

Das ist sehr schön, wenn man es sauber machen will – geht sehr schnell. Dazu muss man noch feststellen, dass das ganze natürlich sehr klein ist. Daher war es besonders schwer das ganze zu fotografieren… Sogar das Waschbecken ist Teil der Hülle. xD

Gleich daneben ist die Dusche…

… und auf der anderen Seite der Ausgang…

… natürlich habe ich auch unendlichen Stauraum…

… und ganz besonders wichtig: einen Handtuchhalter…

Wunderschön, nicht? Ich hab‘ auch noch mehr Handtücher in einem extra Schrank. ;) Man kann das Bad auch schnell in eine Sauna umbauen, man muss nur mal eben warm duschen. Auch wenn es klein ist, mag ich es sehr, denn es ist auch einfach zu handhaben.

From → Personal

6 Kommentare
  1. Msonetwo34 permalink

    Das Bad ist PERFEKT!!!!! einmal schnell alles abduschen und schon sauber…schon echt gute Idee. Die haben dran gedacht dass der Normstudent keine Lust hat bad zu putzen XD

    • Till permalink

      Ich hätte halt auch nichts gegen eine Studentenwohnung mit abgerundeten Kanten… wäre Zoo leicht sauber zu machen xD

  2. Perfektes Studentenklo, bis auf… hattest du ein Fenster erwähnt?

    • Till permalink

      Schon die Türe zerstört das Kapsel-Konzept…
      Eigentlich müsste man sich reinbeamen.

  3. wortwitz permalink

    sieht echt cool aus!

  4. Gerrit permalink

    Alles in einem, vom Rasieren direkt in die Dusche spring (was wohl übertrieben ist), einen Abstecher aufs Klo und zurück an den Spiegel zum Stylen. Da können sich die Badratgeber was von abgucken.

Kommentare sind geschlossen.