Skip to content

[Comment] Japan-Tag Düsseldorf 2011

Mo 17.10.2011
Fireworks

Dieser Post wird noch ausgebaut :)

Was zieht mich wohl nach über einem Monat zum ersten Mal aus Münster heraus? Japan! Mein Japan-Fandom habe ich in den letzten Monaten sehr schleifen lassen und hier habe ich darüber allgemein noch sehr wenig geschrieben.

Bekanntlich besitzt Düsseldorf die größte japanische Population in Deutschland. Ich war erstmalig dort und es war schon sehr faszinierend. So viele japanische Geschäfte auf einem Haufen – ausgezeichnet! Am liebsten hätte ich alles gekauft, vor allem ganz viele Lebensmittel: japanisches Curry, japanisches Miso, japanische Softdrinks usw…

Tatsächlich habe ich aber gar keine Souvenirs mit genommen (außer in meinem Magen). Die Shopping-Tour hebe ich mir mal für später auf, denn das ganze hat auch seinen Preis. Jaja und der ist – für einen Studenten – zu hoch.

Den ganzen Tag Sonnenschein, bis zum Schluss…

Das Event „Japan-Tag“ selbst, fand am Rheinufer statt. Irgendwie waren dort gefühlte eine Millionen Menschen gekommen, um sich über die gut 50 Aussteller bzw. das Bühnenprogramm zu erfreuen. Ich muss sagen, dass mich das alles weniger interessiert hat, aber es gab u.A. neben Ikebana und Wohltätigkeitsbasaren natürlich auch massig Pop-Kultur-, Manga- und Gaming-Stuff. Die Cosplayer waren irgendwie nicht ganz überzeugend, aber das bleibt ihre Sache. Ich bin da ganz leise. :)

Und nun zu den wichtigen Dingen. Da gab es BUBBLE TEA! Darauf hatte ich mich schon soooooooooo gefreut. Der war ganz toll, jaja Till mag das!

Bubble Tea ist ein erforschender Tee mit Kugeln aus Tapioka, die durch einen großen Trinkhalm gesaugt werden können.

Am Schluss gab es auch ein ganz tolles Feuerwerk (es war die Definition von „toll“)! Mit viiiel Sparkle Sparkle!

Video mit Originalton kommt bald…

Am Schluss noch mal danke an alle die mich mitgenommen haben oder extra dazu gekommen sind :)

From → Comments

10 Kommentare
  1. Btw, angeblich soll der Bubble Tea Laden in NBG schon offen haben und in der Breiten Gasse sein… mal die Woche schauen oder so :D

    • Till permalink

      Oh wie nice :D
      Super toll :)

  2. Msonetwo34 permalink

    Schönes Feuerwerk!:) Nach was schmeckt denn dieser Tee dann? Never heard about it :D

    • Till permalink

      Ich hatte Honigmelone, es gab aber noch Kiwi, Weißer Pfirsich, Erdbeere, Jasmin und iwas anderes…
      In jedem Fall sehr süß…

      Ich weiß nicht ob er „traditionell“ warm oder kalt sein soll unserer war kalt…

  3. Dear good friend, permalink

    did you also see the „Köbes“ in Düsseldorf at „Schumacher“ or „Uerige“, a german traditional steward?

    http://www.duesseldorf-netz.de/165/altbier/koebes.html

  4. yvonne permalink

    Oh am selben Tag war ich auf der Frankfurter Buchmesse und da warn lauter so verkleidete Leute…dacht schon du wärst vielleicht da! :D

    • Till permalink

      Hardliner waren bei beidem xD

  5. Dein Post tut mich Heimweh. Bin jetzt weider im USA und vermisse D-dorf sehr. :-(

    • Till permalink

      Aww, what took you to Düsseldorf?

Kommentare sind geschlossen.