Skip to content

[Cooking] Zuckerschoten-Salat mit Macadamianüssen und Ziegenkäse… und Huhn…

Mo 05.12.2011

Schmeckt fresh!

Zutaten für 6 Personen

  • 500g Zuckerschoten
  • 750g Kirschtomaten
  • 250g Macadamias
  • 3 mittelgroße Romanasalate
  • 450g Ziegenfrischkäse
  • 400g Hühnerbrustfilet
  • 1 Zitrone (wird Zitronensaft)
  • 8 Scheiben Toast aus Weißmehl (wird zu Croutons)
  • 14 EL Olivenöl für das Dressing
  • 4 EL anderes Öl für das Dressing
  • Mehr Öl zum anbraten
  • Basilikum, Butter, Salz und Zucker

Zubereitung

Den Romanasalat ebenfalls waschen und putzen – anschließend in mundgerechte Stücke schneiden. Tomaten halbieren. Zuckerschoten waschen und putzen. Hühnerbrust in kurze Fielt-Streifen schneiden. Toastbrotscheiben zu Crouton-Würfeln schneiden. Den Ziegenfrischkäse in kleine Würfel schneiden.

Die Zuckerschoten 5 bis 10 Minuten unter Verwendung von Zucker, Butter und Salz dünsten, bis die Schoten weich sind und leicht süßlich schmecken. Die Zuckerschoten abgießen und die Flüssigkeit abschöpfen.

Zuckerschoten, Romanasalat, Tomaten, und Macadamianüsse in einer großen Schüssel vermischen.

Dressing aus der Zuckerschoten-Brühe, etwas Basilikum, Zucker (viel), Salz und Pfeffer, den beiden Öl-Sorten und Zitronensaft anrühren und abschmecken, bis es ebenfalls leicht süßlich schmeckt. Anschließend mit dem Salat vermischen.

Hühnerbrustfilets mit etwas Öl braten. Toastbrotwürfel mit reichlich Öl und leicht gesalzen anbraten, bis sie gold-braun sind.

Anschließend Hühnerbrustfilets, Croutons und Ziegenkäsewürfel mit dem Salat vermengen und anrichten.

Viel Spaß!


From → Cooking

Kommentare sind geschlossen.