Skip to content

[Comment] Nur ganz kurz… SOPA

Mi 18.01.2012
LXCSG

Heyhey,

bestimmt habt ihr schon bemerkt, dass heute eine Vielzahl amerikanischer Websites gegen SOPA und PIPA protestiert. Zu diesem Zweck ersetzten z.B. Wikipedia, reddit und viele andere heute ihren Webauftritt durch Aufklärungsbanner.

Worum genau geht es?

Ganz, ganz kurz: Der Stop Online Piracy Act soll Content-Besitzern, also Langzeitmafiastrukturen wie der Musik- und Filmindustrie umfangreiche Rechte im „Kampf“ gegen Raubkopierer einräumen. Das beinhaltet u.A. das Websites die gegen den Willen der Content-Besitzer deren Content verbreiten für US-amerikanische Web-User ausgeblendet werden sollen. Suchmaschinen wären verpflichtet nicht mehr auf diese Inhalte zu verlinken und amerikanische Firmen dürften dort keine Werbung schalten. Sprich es ist ein US-amerikanisches Problem. Die EU betrifft es nicht und sie hat sich bereits gegen SOPA ausgesprochen.

Am besten man liest zu diesem Thema US-amerikanische Inhalte…

Da war doch was…

Aber uns sollte das alles bekannt vorkommen: Schon 2009 versuchten unsere freundlichen Politiker etwas ähnliches durchzudrücken. Der damalige Plan sah ebenfalls vor bestimmte Inhalte aus dem Web auszublenden (wir unterscheiden „Web“ den Stuff den wir im Browser größtenteils via HTTP erkunden und „Internet“ die globale technische Vernetzung die viel, viel mehr zu bieten hat). Einer der wenigen Zeitpunkte an denen ich politisch aktiv wurde, denn im Vergleich zu fehlte es damals insbesondere in Deutschland noch massiv an Erfahrung im Umgang mit unserem Netz…

… in dem wir doch eigentlich endlich mal alles anders machen könnten als in der physikalischen Welt, also Finger weg von Zensur und Content-Filtering…

Meine Meinung

Zensur ist völlig okay, sofern sie freiwillig im privaten Bereich auftritt. Denn dann kann ich sie jederzeit wieder verlassen: z.B. habe ich überhaupt gar kein Problem damit, dass Apple im AppStore richtig harte Richtlinien durchzieht, weil ich – nach meinem Empfinden – sehr von dieser Ordnung & Sicherheit profitiere. Einer Bevölkerung dies jedoch aufzuzwingen, ist absolut fatal, denn diese kann nicht einfach den „Hersteller“ wechseln…

… und jetzt lassen wir es hoffentlich vorerst mit der Politik für 2012 ^^

From → Comments

One Comment
  1. Msonetwo34 permalink

    „Under SOPA, you can get 5 years for uploading a Michael Jackson (Rip) song, one more than the doctor who killed him…“

Kommentare sind geschlossen.